Eine bittersüße Entscheidung

Eine bittersüße Entscheidung

Eine bittersüße Entscheidung

Die Autorin Tessa Jones hat mit „Eine bittersüße Entscheidung“ einen locker, fröhlichen und einen Hauch erotischen Liebesroman veröffentlicht. 

Tessa Jones geboren 1985, schreibt bereits seit ihrer Schulzeit Geschichten und Gedichte. Ihr Herz gehört vor allem den Liebesromanen. Egal ob romantisch oder erotisch, das Happy End darf niemals fehlen! Mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern lebt sie an der Grenze zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Dort arbeitet sie auch als Industriekauffrau.

Autoren-Steckbrief/ Erzählen Sie uns etwas über sich:

Ich wurde 1985 geboren und lebe mit meinem Mann und meinen zwei Kindern im schönen Münsterland. Dort arbeite ich auch in Teilzeit als Industriekauffrau. Das Schreiben ist, neben meinen Kindern, meine größte Leidenschaft. Ich schreibe unter dem Pseudonym Tessa Jones, weil dieser Name knackiger klingt, neugierig macht und außerdem ganz hervorragend in das Genre Liebes- bzw. Erotikromane passt…

Woher nehmen Sie die Motivation zum Schreiben? Was treibt Sie an?

Das Schreiben ist meine Art mich zu entspannen, herunterzufahren. Die Motivation dazu finde ich überall, auch im eigenen Leben. Wenn der Tag lang und anstrengend war, freue ich mich darauf, ein wenig in die Tasten zu hauen, sobald meine Kids im Bett liegen und selig schlafen. Dann tauche ich ein in meine Fantasiewelten und vergesse alles um mich herum, auch die Zeit.

Wie entstehen die Ideen zu Ihren Romanen?

Das ist sehr unterschiedlich. Einiges habe ich länger im Kopf und anderes kommt spontan. Meine Freunde, Familie und Kollegen bieten mir auch des Öfteren genügend Anregungen für neuen Stoff zum Schreiben. Lustigerweise ist es bei mir oft so, dass der Titel zuerst feststeht und die Geschichte dazu folgt später. Klingt komisch, ist aber so.

Warum sollten die LeserInnen ausgerechnet Ihre Werke lesen?

Mit meinen Geschichten entführe ich die LeserInnen in eine andere Welt. Ich gebe Ihnen die Möglichkeit, dass sie für ein paar Stunden alles um sich herum vergessen können. Ich liebe es mit den verschiedenen Charakteren und Perspektiven zu spielen und lasse gerne Raum für eigene Interpretationen. So wird es nie langweilig.

Seit wann sind Sie als Autor tätig, und was hat Sie dazu bewegt, Autor zu werden?

Ich schreibe schon ewig, daher weiß ich gar nicht mehr genau wie es angefangen hat, nur dass es mich sofort gepackt hat. Von kleinen Märchen über Liebesgeschichten bis hin zu erotischen Kurzgeschichten, war bisher alles dabei. Es macht mir einfach großen Spaß und irgendwann hatte ich keine Lust mehr nur für die Schublade zu schreiben.

Schreiben Sie aktuell an einem neuen Buch, oder planen Sie, an einer neuen Idee zu arbeiten?

Ja, ich schreibe an meinem neuen Roman «Shooting Guard – Play hard, love harder» Es soll ein erotischer Roman werden, indem sich alles um einen heißen Basketballer und sein Kindermädchen dreht.

Haben Sie vielleicht einen oder mehrere Tipps, die Sie angehenden Autoren mit auf den Weg geben können?

Ich kann nur sagen, was man mir selbst vor kurzem mit auf den Weg gegeben hat. Schreiben, schreiben und nochmals schreiben! Selbst wenn man glaubt, daraus wird eh nichts, das kann man nie genau wissen. Außerdem kann man nur überarbeiten, was man geschrieben hat. 

Wie finden Sie das von uns erstellte Cover?

Das Cover ist großartig! Vor allem die Farbwahl finde ich sehr schön. Es wirkt alles so harmonisch und der Goldton unheimlich elegant.

Rezension zu unserem Service?

Ich bin einfach nur begeistert! Der bisherige Kontakt war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Ich konnte alle meine Fragen stellen und bekam jede einzelne beantwortet. Es ist schön, wenn man sich zu keiner Zeit allein fühlt und weiß, dass da jemand ist der einem hilft. Ich bin unglaublich gespannt und aufgeregt und vor allem dankbar, dass Book King mir bei der Erfüllung meines Traumes behilflich ist und mein Buchbaby bald das Licht der Welt erblickt.

 

Den Roman “Eine bittersüße Entscheidung” von Tessa Jones erhalten Sie unter:

 

Eine ausführliche Leseprobe erhalten Sie unter: