Exposé

Beyond von Michelle Dallmann
Fantasyroman
Abstrakt

Wenn du dazu bereit bist, hör gut zu.
Eine Welt, die nicht mehr so ist, wie du sie kanntest
Voll von gefährlichen Gegnern und unberechenbaren Verbündeten.
Eine Welt, in der du nicht weißt, was Wirklichkeit und was Lüge ist.
Wenn sich dein Leben auf einen Schlag ändert. Wenn eine Begegnung dein Leben unwiderruflich auf den Kopf stellt.
Was würdest du tun?

Handlung

Die 21 jährige Tess lebt auf der Welt Nabuna, auf der Ruhe und Frieden herrscht, sie geht zur Schule und wenn sie kann in die Bibliothek. Ihr einziges Problem besteht aus dem Jungen in den sie seit Ewigkeiten verknallt ist, doch mit einem Schlag ändert sich alles, als sie in eine andere Welt gerät und dort den unheimlichen und mysteriösen Thy trifft, der sie über die Wirklichkeit, die sie nicht wahr haben will aufklärt. Thy hat allerdings ein gefährliches Geheimnis, was nicht nur ihn sonder auch Tess in große Gefahr bringen kann.

Als Tess wieder in ihrer Welt ist, hat sie das Gefühl alle mit anderen Augen zu sehen und weiß nicht wem sie trauen kann, selbst wenn es sich um ihre eigene Schwester handelt und plötzlich ist er wieder da, hat sich überreden lassen von seiner düsteren Welt zu kommen um Akita, die aus ihrem Gefängnis ausgebrochen ist auf zu halten. Ausgerechnet Tess läuft der dunklen Zauberin über den Weg und ohne fremde Hilfe könnte sie ihrer Macht erliegen oder sterben.

Feind kann Feind helfen, so sagt eine Geschichte, welch eine glückliche Fügung des Schicksals das gerade Thy ein Element und Tess ohne ihr wissen eine Kriegerin des Lichts ist. Sie sollten Todfeinde sein, zumindest wenn es nach ihren Vorfahren ginge. So verbündet Kyron alias Thy sich mit Tess´ Schwester Skyler um sie zu retten, doch selbst als Tess ohne Erinnerung an das Geschehen erwacht, ist nichts mehr wie zuvor. Sie trägt einen Teil von Kyrons düsterer Seele in sich und so wird es ewig bleiben.

Hinter ihrem Rücken arbeiten Kyron und Skyler an der Verteidigung  der Stadt, in der sie nur in das nötigste eingeweiht wird und Tess muss dem schockierenden Gefühl standhalten, dass ihre beste Freundin, ausgerechnet Akitas Tochter ist.

Durch den Hinweis einer Unbekannten reisen sie schließlich mit den drei anderen Elementen in die Welt des Feuers, Feros, welche die Elemente zu dem Entschluss verleitet sich zu zeigen als das was sie sind, ohne das jemand erkennt wer hinter den Masken steckt. In all dem Chaos entscheidet sich Skyler fort zu gehen um offiziell die Ausbildung als Kriegerin des Lichts abzuschließen. Nur dann kann sie wirklich helfen und genau das will sie, denn je mehr Zeit sie mit den Elementen verbringt, umso mehr  wird sie zu dem verloren geglaubten Teil in sich, der Soldatin die sie zu ignorieren versucht hat, allerdings sie fürchtet wenn Tess von ihrem Vorhaben erfährt wird sie Skyler zum bleiben bewegen und das darf nicht passieren.

Als ein Krieg als bricht, scheint niemand mehr da zu sein um Tess zu retten und selbst ihre Kameradin bei der Wache lässt ihr Leben, um die Stadt und die Menschen die darin  leben zu beschützen. Seite an Seite mit den Elementen und der Wachtruppe von Fortuna schafft sie es, die Angreifer zurück zu drängen und Tess erfährt endlich was sie ist und wo sie hingehört und eben dort wo sie hingehört, wo sich ihre Schwester ohne das es jemand weiß dem Ältestenrat widersetzt und gemeinsam mit ihrem Freund flieht, soll nun Tess zu einer Kriegerin der Elite werden.

Der Autor

Michelle Dallmann wurde 2002 in Rendsburg geboren. Mit 16 schloss sie die Realschule ab und ging anschließend in die Ausbildung.
Das Schreiben war schon immer eines ihrer liebsten Hobbys, daher brachte sie die ersten Geschichten bereits mit 12 Jahren aufs Papier.
Daraus entwickelte sich ein Sammelsorium aus den unterschiedlichsten Geschichten. Auf die Idee eine davon zu veröffentlichen kam sie nie…Bis jetzt!

Bewertung
4 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wir würden gerne wissen, wie Dir die Story gefällt! x
()
x
Consent Management mit Real Cookie Banner